Prüfung zum 4. Dan

Nach monatelangem und intensivem Training ist Stefan gestern zur Dan-Prüfung nach Garching an der Alz gefahren.

Die Prüfung wurde von den beiden Prüfern Fritz Oblinger und Willi Purkart abgenommen. Die Prüfung bestand aus drei Teilen.
Im ersten Teil musste Stefan zwei Katas zeigen.
Im zweiten Teil suchten die beiden Prüfer Techniken aus den zuvor gezeigten Katas aus, welche gezeigt und erklärt werden mussten.
Im dritten und letzen Teil zeigte Stefan mit einem Partner die Selbstverteidigung gegen diverse Angriffe.

Stefan konnte durch seine langjährige Erfahrung, sein großes Repertoire an Techniken und dem Willen zur Perfektion überzeugen und hat die Prüfung zum 4. Dan bestanden!

Herzlichen Glückwunsch!

Schlagwörter: