Prüfung

Nach monatelanger Vorbereitung war es nun mal wieder so weit: Am Freitag standen 3 Kandidaten zur Prüfung zum nächsthöheren Kyu-Grad an. Intensives regelmäßiges Training, Schwitzen im Vorfeld waren Voraussetzung bis endlich alle einzelnen Angriffe, Techniken und Ausführungen saßen.

Alle Prüflinge waren durch ihren Trainer Richard gut vorbereitet und wurden von Sensei Klaus in den Kategorien Kihon, Kata, Kumite, Selbstverteidigung und Fitness intensiv geprüft.

Alle Prüflingebestanden mit Bravur.

Wir gratulieren zum 5. Kyu:

  • Raymund
  • Jakob
  • Alex

Herzlichen Glückwunsch!

v.l.n.r: Raymund, Trainer Richard, Jakob, Alex

Schlagwörter: