Kata- und Kumite Lehrgang in Pliening

Heute fand der erste vereinsinterne Lehrgang unter Leitung von Daniel und Flo statt.

Mit 21 Teilnehmer war der Lehrgang ein voller Erfolg. Vom Weiß- bis zum Schwarzgurt war alles vertreten.

Von 10 – 12 Uhr wurde beim Daniel die Kata Seienchin trainiert, dabei wurde die Kata Stück für Stück geübt und zum Schluss zusammen gesetzt.

Die eine Stunde Mittagspause verbrachten alle Gemeinsam im Vereinsheim. Die selbst mitgebrachte Brotzeit war redlich verdient.

Nach dem Mittagessen ging es dann nochmal in die Halle um den zweiten Teil des Lehrgang anzugehen. Das Kumite. Dabei achtete Flo besonders auf korrekte Ausführung der Techniken sowie eine präzise Beinarbeit. Bei den Übungen hatten die Teilnehmer viel Spaß.

Zufrieden aber erschöpft ging es für die Trainer wie die Schüler um 14:30 wieder nach Hause um das gelernte zu verarbeiten.

Allen Teilnehmern wünschen wir ein schönes Restwochenende.01